Siemens: Auftragseingang überrascht, Gewinn dürfte fallen

by admin

Der Kurs der Siemens-Aktien stieg zum Wochenausklang um 0,71% oder 0,57 Euro auf 80,55 Euro. Im Laufe der Woche gab es für Anleger gute und schlechte Nachrichten. Aufgrund verschiedener Probleme hatte der Konzern die Prognosen für Umsatz und Gewinn gesenkt, im laufenden Geschäftsjahr wird nur noch ein Überschuss von 4,5 statt von fünf Milliarden Euro erwartet. Allerdings vermeldete Siemens einen überraschend hohen Auftragseingang. Bei den Analysten führte das dazu, dass die Meinungen geteilt waren. Morgan Stanley empfiehlt weiter den Kauf der Aktien, senkte das Kursziel aber von 99 auf 95 Euro. Die bisherigen Einschätzungen bestätigten hingegen HSBC, S&P Equity sowie Credit Suisse.
 


Broker
Kategorie
Deposit Min
Leverage
Aktion
1.Plus500
CFD
100€
1:294
25€ Bonus - Es gelten die AGB
Einzahlungsbonus 30% - Es gelten die AGB

Comments


Kommentare sind geschlossen.