K+S: Neues Sparpaket vorgestellt

by admin


Broker
Kategorie
Deposit Min
Leverage
Aktion
1.Plus500
CFD
100€
1:294
25€ Bonus - Es gelten die AGB
Einzahlungsbonus 30% - Es gelten die AGB

Die Aktien von K+S verloren am Freitag 1,07% oder 0,20 Euro gegenüber dem Schlusskurs von Donnerstag. Damit kostet das Kaufen von Aktien des Konzerns aktuell 18,45 Euro pro Anteil. Negativ bemerkbar machte sich vor allem das Sparpaket, mit dem der Vorstand das Unternehmen auf einen Preiskampf am Kalimarkt vorbereiten will. In den vergangenen Wochen waren die Aktien um bis zu 40 Prozent eingebrochen, nachdem ein russischer Konkurrent angekündigt hatte, seine Produktion stark auszuweiten. Auf dem aktuellen Niveau empfehlen die Analysten der DZ Bank allerdings den Kauf von K+S-Aktien. Sie sehen den fairen Wert bei 23 Euro pro Anteil.

Comments


Kommentare sind geschlossen.