Infineon: Einigung im Patentstreit

by admin

Die Aktien von Infineon verloren bis zum Ende des Handels am Freitag um 0,18% oder 0,01 Euro gegenüber dem Vortag. Wer diese Aktien kaufen will, muss pro Stück derzeit 6,55 Euro zahlen. Im Laufe der Woche schloss der Halbleiterhersteller unter anderem den Patentstreit mit dem US-Konkurrenten Atmel mit einem Vergleich ab. Neue Einschätzungen von Analysten fielen ebenfalls relativ positiv aus. Die Citigroup stufte die Papiere auf “buy” hoch, das Kursziel wurde auf 7,70 Euro angehoben. Warburg Research behielt seine Kaufempfehlung bei, während das Kursziel leicht auf 7,60 Euro angehoben wurde. Bei der Deutschen Bank lautet die Einstufung hingegen weiter “halten”, hier liegt das Kursziel bei genau 7 Euro.


Broker
Kategorie
Deposit Min
Leverage
Aktion
1.Plus500
CFD
100€
1:294
25€ Bonus - Es gelten die AGB
Einzahlungsbonus 30% - Es gelten die AGB

Comments


Kommentare sind geschlossen.