Deutsche Telekom: Familien-Tarif soll neue Kunden bringen

by admin

Die Aktien der Deutschen Telekom verloren am Freitag um 1,02% oder 0,10 Euro auf jetzt 9,67 Euro zu. Im Rahmen der Internationalen Funkausstellung in Berlin, die für die Branche sehr wichtig ist, waren viele Anleger vorsichtig und wollten nicht unbedingt mit den Aktien handeln. Ein Grund dafür sind die hohen Investitionen, die der Konzern in den kommenden Jahren in den Ausbau des Mobilfunknetzes und der Glasfaser-Infrastruktur vornehmen muss. Gleichzeitig will das Unternehmen mit einem neuen Familientarif neue Kunden anlocken, die Telefon, Fernsehen und Internet aus einer Hand erhalten sollen. Die Analysten der Deutschen Bank behielten unterdessen ihre Kaufempfehlung bei, auch das Kursziel blieb unverändert bei 11,30 Euro.

Die besten Broker, die von der Redaktion ausgewählt wurden.


Broker
Kategorie
Deposit Min
Leverage
Aktion
1.Plus500
CFD
100€
1:294
25€ Bonus - Es gelten die AGB
Einzahlungsbonus 30% - Es gelten die AGB

Comments


Kommentare sind geschlossen.