Aktuelle Nachrichten zu Porsche-Aktien, feb 18

by admin

Die Porsche-Aktien verzeichneten zum Ende der Woche einen Verlust von 1,13% oder 0,73 Euro gegenüber dem Vortag. Damit liegt der Kurs jetzt bei 64,25 Euro und somit erneut leicht unter dem Wert zum Ende der Vorwoche. Unter der Woche ging es erneut um Ermittlungen im Zuge der gescheiterten Übernahme von VW. In diesem Fall hat die Staatsanwaltschaft ihre Ermittlungen nun gegen den gesamten ehemaligen Aufsichtsrat ausgedehnt. Davon abgesehen machte Porsche mit der Zuverlässigkeit der eigenen Fahrzeuge Schlagzeilen. Gemeinsam mit Lexus liegen Porsche-Autos an der Spitze der Zuverlässigkeits-Rangliste der Berater von J.D. Powers. Gemessen wurden dabei die Probleme, die Besitzer von dreijährigen Fahrzeugen mit ihrem Wagen im Laufe des letzten Jahres hatten. Neue Analystenberichte zu Porsche-Aktien gab es unterdessen nicht.


Broker
Kategorie
Deposit Min
Leverage
Aktion
1.Plus500
CFD
100€
1:294
25€ Bonus - Es gelten die AGB
Einzahlungsbonus 30% - Es gelten die AGB

+ AktienKaufen

Comments


Kommentare sind geschlossen.