Aktuelle Nachrichten zu Deutsche Bank-Aktien

by admin

Der Kurs der Deutsche Bank-Aktien stieg am Freitag um 1,96% oder 0,67 Euro auf 34,70 Euro. Positiv könnte sich die Entwicklung bei börsengehandelten Indexfonds auswirken. Die Deutsche Bank ist der zweitgrößte Anbieter dieser Fonds in Europa und erwartet auf diesem Markt mittelfristig eine deutlich steigende Nachfrage. Gleichzeitig gab es in dieser Woche eine ganze Reihe neuer Berichte von Analysten. Die UPS senkte das Kursziel für die Papiere auf 34 Euro, beließ die Einstufung aber bei “neutral”, bei Morgan Stanley blieben Einstufung (“equal-weight”) und Kursziel (41 Euro) gleich. Bei den Analysten von Exane BNP Paribas wurden die Papiere hingegen auf “outperform” hochgestuft, das Kursziel wurde von 40 auf 42 Euro angehoben.

Comments


Kommentare sind geschlossen.