Aktuelle Nachrichten zu Apple-Aktien

by admin

Die Aktien von Apple gewannen am Freitag gegen den allgemeinen Trend am Markt leicht um 0,31% oder 1,32 US-Dollar zu und notieren jetzt bei 431,72 US-Dollar. Im Laufe der Woche gab es unter anderem Gerüchte darüber, dass der Konzern die Bestellungen des iPad deutlich reduziert hat, während wesentlich mehr Modelle des iPad Mini geordert wurden. Gleichzeitig soll der Apple-Lieferant Foxconn in China bereits mit der Produktion des iPhone 5S begonnen haben. Mit der Vorstellung des neuen Modells rechnen Experten im Spätsommer. Von den Analysten der Privatbank Berenberg gab es unterdessen negative Nachrichten. Sie senkten die Einstufung von “buy” auf “sell”, das Kursziel wurde von 800 auf 360 Dollar mehr als halbiert.

Comments


Kommentare sind geschlossen.