Aktuelle Nachrichten zu Apple-Aktien, feb 25

by admin

Die Aktien von Apple legten am Freitag gegenüber dem Vortag um 1,06% oder 4,74 US-Dollar zu und notieren jetzt bei 450,81 US-Dollar. Im Laufe der Woche hatte Investor David Einhorn vor Gericht einen Teilerfolg erzielt. Er will Apple zu höheren Dividenden verpflichten, während der Konzern die Aktionäre über eine Begrenzung von Vorzugsaktien abstimmen lassen wollte. Diese für den 27. Februar geplante Abstimmung untersagte nun ein US-Gericht vorerst. Darüber hinaus wurde bekannt, dass Apple bereits im Jahr 2011 beim US-Patent- und Markenamt ein Patent auf eine Armbanduhr eingereicht hatte. Diese soll sich durch ein biegsames Display deutlich von den Modellen der Wettbewerber unterscheiden.

Comments


Kommentare sind geschlossen.